Betriebliche Altersvorsorge Forum



Eine betriebliche Altersversorgung oder auch bAV, ist eine Versicherungsleistung des Arbeitgebers, die bei Alter, Tod oder Invalidität eintritt. In Deutschland existiert das Dreischichtenmodell der Altersvorsoge. Eine betriebliche Altersvorsorge gehört zur sogenannten zweiten Schicht der Altersvorsorge. Die zweite Schicht der Altersvorsorge ist der Bereich der Zusatzversicherungen. Diese zweite Schicht umfasst neben der betrieblichen Altersvorsorge die Riester Rente und die Prämienrente. Die erste Schicht bildet die Basisabsicherung in der Altersvorsorge. Das ist zumeist die gesetzliche Rentenversicherung. Die dritte Schickt der Absicherung besteht zumeist aus privaten Kapitalanlageprodukten. Der rechtmäßige Anspruch auf eine betriebliche Altersvorsorge erfolgt durch einen individuellen Arbeitsvertrag zwischen dem Arbeitgeber und dem Arbeitnehmer, einer einheitlichen Betriebsvereinbarung oder durch einen Tarifvertrag. Die Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung unterteilt sich in vier Arten. Zum einen gibt es die Direktzusage an den Arbeitnehmer durch einen Pensionssicherungsverein, zum anderen gibt es die Unterstützungskasse, die Direktversicherung und den Pensionsfond.

  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag