Kontogebühr Bausparvertrag




« Urteile zu Vorfälligkeitsentschädigung    •   

Kontogebühr Bausparvertrag

Beitragvon masto » 21.08.2017, 09:03

Hallo,
ich habe 1997 zur Finanzierung unseres Hauses 2 Bausparverträge abgeschlossen und diese vorfinanziert.

Ich habe dann angespart und getilgt.

Bis 2013 verlangte die Bausparkasse eine Kontogebühr mit der die angesparten Beiträge belastet wurden.

Nun hat der BGH im Mai Kontogebühren als unzulässig beurteilt - aber, zählen auch diese dazu?

Wer kann einen Rat geben?
Vielen Dank.
masto
Unterversichert ;-)
 

 


  • Ähnliche Beiträge fAYr Kontogebühr Bausparvertrag, Bausparen Forum