Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung

Auf dieser Seite erhalten Sie wichtige Informationen zum Themenbereich der Rechtsschutzversicherung: Streitigkeiten, die vor Gericht landen, können teuer werden. Aus diesem Grund scheuen sich viele Geschädigte, den Klageweg zu beschreiten. Eine Rechtsschutzversicherung springt hier ein und übernimmt die Kosten.

Wenn Sie sich für einen Familien-Rechtsschutz entscheiden, werden allerdings nicht alle Kosten getragen. Denn wie der Name schon sagt, wird nur Schutz für Streitfälle gewährt, die in den privaten Lebensbereich fallen. Gewerkschafts- oder berufsbedingte Streitfälle sind nicht enthalten – diese müssen gesondert versichert werden. Zu den übernommenen Leistungen gehören Streitigkeiten im Familienrecht, im Erbschaftsrecht oder bei Wohnungs- und Grundstücksstreitigkeiten. Aber auch die Absicherung und die Kostenübernahme bei der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen Dritter sowie ein Rechtsschutz bei Ordnungswidrigkeiten sind mitversichert.

Wenn Sie als Radfahrer, Fußgänger oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind, genießen Sie ebenfalls einen Versicherungsschutz. Sind Sie allerdings mit dem eigenen Auto unterwegs, so tritt hierfür in manchen Fällen die Kfz-Versicherung ein. Nähere Informationen zum Thema Rechtsschutz im Kfz-Bereich finden Sie in unserer Rubrik Sachversicherungen.

Denn wer als Halter, Eigentümer oder Fahrer eines Kraftfahrzeuges von einem Rechtsstreit betroffen ist, muss eine individuelle Ergänzung vereinbaren. Neben den Ehegatten und Lebensgefährten sind auch minderjährige Kinder mitversichert, sofern diese mit im Haushalt leben. Die Rechtschutzversicherung übernimmt die Kosten für den Anwalt und für das Gericht. Im Unterlegens-Fall auch die der gegnerischen Partei.

Vermieterrechtsschutz: Welche Vorteile bietet eine Absicherung?

Der Vermieterrechtsschutz ist einer von vielen Bausteinen der Rechtsschutzversicherung. Diese bietet als privatrechtlicher Vertrag einen Schutz vor den finanziellen Folgen, die sich aus einem Rechtsstreit des versicherten Sachverhaltes ergeben können. Der Vermieter schließt mit...

Jährlich Verträge überprüfen und Geld sparen

Zum Ende und Anfang eines jeden Jahres häufen sich oftmals die Fixkosten und bestimmte Verträge laufen aus. Doch wer nicht rechtzeitig reagiert, sitzt in der automatischen Verlängerungs-Falle. Mit nur etwas Zeitaufwand lässt sich ein...

Rechtsschutz tritt auch bei Online-Abmahnung ein

Ein neues Geschäftsmodell der Anwaltskanzleien sorgte in letzter Zeit für Aufregung in den Medien: Massenabmahnungen. Aktuelles Beispiel dafür ist der Fall RedTube. Doch schon länger ist bekannt, dass das sogenannte Streamen illegal ist und...
Medium Rectangle - TARIFCHECK24 Allgemein

Kredite für den Notfall

Nicht immer zahlt die Versicherung alle Schäden, für die man aufkommen muss. Hat man zum Beispiel für das Auto nur eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen, muss...