Arbeitsrechtschutzversicherung, wann steht diese ein?

Eine Privatrechtsschutzversicherung übernimmt alle Rechtsangelegenheiten, die im privaten Bereich auftauchen können. Doch welche Privatrechtsschutz ist für mich geeignet? Versicherungsnehmer tauschen sich aus.
Antworten
Benutzeravatar
Michael
Moderat Versichert ;-)
Beiträge: 53
Registriert: 19.02.2010, 14:20

Arbeitsrechtschutzversicherung, wann steht diese ein?

Beitrag von Michael » 22.09.2010, 19:50

Hallo, ich hör in letzter Zeit immer wieder von der Arbeitsrechtschutzversicherung. Wer kann mir denn sagen, wann genau diese greift. Reicht es nicht eine Rechtschutzversicherung zu besitzen? Danke schönen Abend!

Benutzeravatar
Andrea
Moderat Versichert ;-)
Beiträge: 73
Registriert: 19.02.2010, 13:10

Re: Arbeitsrechtschutzversicherung, wann steht diese ein?

Beitrag von Andrea » 23.09.2010, 13:19

Hallo, also die Arbeitsschutzversicherung ist eine durchaus sinnvolle Sache als Arbeitnehmen und eine gute Erweiterung zur Rechtschutzversicherung. Die Arbeitsrechtsschutzversicherung übernimmt in der Regel Kosten die in Verbindung mit dem Arbeitsrecht auftreten, also z. B. bei Streitigkeiten der Abfindungssumme, bei Entlassung oder anderen Streitigkeiten mit deinem Arbeitgeber. LG

Antworten