Lohnt sich eine Krankenversicherung?

Tierversicherungen für Tiere und ihre Halter. Ein Überblick über die Tierversicherungslandschaft.
Antworten
Martha
Moderat Versichert ;-)
Beiträge: 25
Registriert: 15.10.2011, 08:07

Lohnt sich eine Krankenversicherung?

Beitrag von Martha » 05.11.2011, 11:44

Hallo,

ich habe 3 Katzen und zwei Hunde. Da kommen schon ganz schön hohe Tierarztkosten auf. Deshalb überlege ich, ob ich eine Tierkrankenversicherung für meine Tiere abschließen sollte. Ich frage mich, ob es eine Versicherung gibt, in der ich alle meine Tiere in einem Vertrag versichern kann und die dadurch vielleicht etwas günstiger ist. Kennt jemand von euch eine solche Versicherung? Außerdem habe ich gehört, dass die Leistungen der Tierkrankenversicherungen ziemlich eingeschränkt sein sollen. Das heißt, die Versicherer kommen nicht für alle Behandlungen auf. Kennt sich jemand aus und könnte mir ein paar Tipps geben, was versichert ist und was nicht? Unter Umständen würde sich ja eine Versicherung vielleicht gar nicht lohnen, wenn nur solche Behandlungen abgedeckt sind, die nur sehr selten oder gar nicht vorkommen.

Vielen Dank

Martha

Speedy
Moderat Versichert ;-)
Beiträge: 21
Registriert: 15.10.2011, 08:08

Re: Lohnt sich eine Krankenversicherung?

Beitrag von Speedy » 07.11.2011, 22:51

Hi Martha,

es gibt z. B. die Tierkrankenkasse, die leistet bei Vorsorgemaßnahmen, Operationen, Krankheiten und Unfällen im In- und Ausland. Allerdings nur bis zu einem Höchstbetrag von 600 € für Hunde und 300 € für Katzen im Jahr. Bis zu 65 € im Jahr zahlt die Versicherung für Impfung, Wurmkur und Floh- sowie Zeckenprophylaxe. Darüber hinaus werden bis zu einem Höchstbetrag von 3 000 € für einen Hund und 1 600 € für eine Katze Operationskosten übernommen. Also ich finde schon, dass das ein umfassender Versicherungsschutz für Tiere ist. Muss dein Tier aufgrund eines Verkehrsunfalls behandelt oder operiert werden, so entfällt der Höchstbetrag. Der Versicherungsbeitrag beläuft sich auf höchstens 46,90 € für einen Hund und 31,40 € für eine Katze im Monat, abhängig vom Alter des Tieres und von der Rasse. Das ist natürlich auch nicht wenig, aber wenn einmal hohe Kosten anfallen, sind sie auch gedeckt.

Bis dann...

Speedy

Antworten