Versicherungen für wen?

Tierversicherungen für Tiere und ihre Halter. Ein Überblick über die Tierversicherungslandschaft.
Antworten
Mutti
Moderat Versichert ;-)
Beiträge: 19
Registriert: 18.03.2010, 20:59

Versicherungen für wen?

Beitrag von Mutti » 19.03.2010, 22:36

Wenn es eine Hunde- und auch eine Pferdeversicherung gibt, gibt es dann auch Versicherungen für Katzen oder für Schlangen?

Lars
Moderat Versichert ;-)
Beiträge: 46
Registriert: 19.02.2010, 17:32

Re: Versicherungen für wen?

Beitrag von Lars » 20.03.2010, 22:07

Hallo Mutti,

Also die Hundeversicherung und Pferdeversicherung ist ja ganz klar.
Von einer Katzenversicherung habe ich auch schon gehört. Diese deckt ebenso wie die Hundeversicherung die Kosten für einen Tierarzt und die dort notwendigen medizinischen Versorgungen ab, OP, Medikamente , Vorsorgeuntersuchungen, etc..
Es gibt aber auch für andere Tier Versicherungen. Dieses ist besonders interessant für einen landwirtschaftlichen Betrieb, denn man kann auch Schafe, Schweine, Kühe, etc. versichern lassen, so dass die Kosten für einen Tierarztbesuch nicht so hoch steigen.
Von einer Schlangen, oder sonstigen andern Kleintieren Versicherung habe ich allerdings noch nicht gehört.

billy
Moderat Versichert ;-)
Beiträge: 77
Registriert: 30.03.2010, 13:24

Re: Versicherungen für wen?

Beitrag von billy » 31.03.2010, 12:22

Kleintiere und Katzen sind in der Privathaftpflicht mitversichert ! Giftschlangen allerdings nicht.

MdJericho
Moderat Versichert ;-)
Beiträge: 34
Registriert: 01.06.2010, 09:00

Re: Versicherungen für wen?

Beitrag von MdJericho » 20.07.2010, 08:55

Da gibt es verschiedene Abstufungen.
Für Hunde, Pferde, Ponys und Esel braucht man eine gesonderte Haftpflichtversicherung.
Werden Rinder, Schweine, Schafe, Ziegen, Kaninchen, Tauben und Hühner zu landwirtschaftlichen oder gewerblichen Zwecken gehalten, ist ebenfalls eine prämienpflichtige Versicherung erforderlich. Ansonsten fallen auch sie unter den Deckungsbereich der privaten Haftpflichtversicherung.
Katzen, Kanarienvögel, Wellensittiche, Papageien, Meerschweinchen, etc. fallen üblicherweise in den Deckungsbereich der privaten Haftpflichtversicherung.
Nachzulesen hier: http://www.321versicherung.de/pages/haf ... er-faq.php

Schöne Grüße.

smod12
Unterversichert ;-)
Beiträge: 5
Registriert: 06.12.2013, 10:51

Re: Versicherungen für wen?

Beitrag von smod12 » 06.12.2013, 14:49

Mein Kaninchen ist bei der privaten Haftpflichtversicherung mit drin. Soweit ich weiß gilt das auch bei allen gezähmten Kleintieren :)

Sicherheitsgeber
Moderat Versichert ;-)
Beiträge: 15
Registriert: 25.12.2013, 10:59

Re: Versicherungen für wen?

Beitrag von Sicherheitsgeber » 25.12.2013, 13:35

In der Haftpflicht sind Katzen und Hasen in der Privathaftpflicht zu finden.

Im Krankenversicnerungsbereich gibt es solche Versicherungen auch für andere Tiere (insbesondere Katzen oder bestimmte Deckungskonzepte für die Landwirtschaft) es gibt Versicherer, die sich auf diese Themen spezialisiert haben.

Bei Fragen einfach melden ;-)

Grüße

Sicherheitsgeber
Moderat Versichert ;-)
Beiträge: 15
Registriert: 25.12.2013, 10:59

Re: Versicherungen für wen?

Beitrag von Sicherheitsgeber » 25.12.2013, 13:37

In der Haftpflicht sind Katzen und Hasen in der Privathaftpflicht zu finden.

Im Krankenversicnerungsbereich gibt es solche Versicherungen auch für andere Tiere (insbesondere Katzen oder bestimmte Deckungskonzepte für die Landwirtschaft) es gibt Versicherer, die sich auf diese Themen spezialisiert haben.

Bei Fragen einfach melden ;-)

Grüße

Benutzeravatar
VMHB
Überversichert ;-)
Beiträge: 406
Registriert: 24.08.2012, 07:07
Kontaktdaten:

Re: Versicherungen für wen?

Beitrag von VMHB » 25.12.2013, 13:42

Sicherheitsgeber hat geschrieben:In der Haftpflicht sind Katzen und Hasen in der Privathaftpflicht zu finden.
Das wurde in diesem thread aus 2010 ! bereits zweimal erwähnt. Gähn...


Bei Fragen einfach melden ;-) Richtiiich
=> Sämtliche Antworten, Aussagen und E-Mails werden von mir als Privatperson getätigt und sind ohne jeglichen Anspruch auf Richtigkeit!

Sicherheitsgeber
Moderat Versichert ;-)
Beiträge: 15
Registriert: 25.12.2013, 10:59

Re: Versicherungen für wen?

Beitrag von Sicherheitsgeber » 25.12.2013, 14:20

Sorry stimmt :-)

Das ist die Weihnachtsstimmung - das verwirrt mich manchmal.

Grüße

Antworten