Versicherungssumme: Wie hoch soll sie sein?




« Versicherungswert berechnen?    •    Versicherung zahlt Wasserschaden nicht »

Versicherungssumme: Wie hoch soll sie sein?

Beitragvon Anne » 13.04.2010, 20:14

TARIFCHECK24 - Hausratversicherung
Hallo,

welche Vertragssumme können Sie mir für meine neue Hausratversicherung empfehlen?

Liebe Grüße
Anne :D
Benutzeravatar
Anne
Moderat Versichert ;-)
 

Re: Versicherungssumme: Wie hoch soll sie sein?

Beitragvon billy » 14.04.2010, 09:36

Das kommt auf Ihre Wohnungsgröße drauf an und wie "Wertvoll ihr Hausrat ist. Formel der meisten Versicherer lautet 650€ pro m² Wohnfläche.
billy
Moderat Versichert ;-)
 

Re: Versicherungssumme: Wie hoch soll sie sein?

Beitragvon Udo » 14.04.2010, 12:24

Hallo Anne,

das lässt sich so pauschal nicht sagen. Denn die Höhe der Summe hängt von der Ausstattung Ihres Haushalts ab. Der Versicherer bietet meist Wertermittlungstabellen, mit deren Hilfe Sie die für Ihren Hausrat passende Summe herausfinden. Verträge, die den Wert mit einer simplen Formel (Wohnfläche mal x Euro) berechnen, sind dagegen nicht empfehlenswert.

LG Udo :D
Benutzeravatar
Udo
Gut Versichert ;-)
 

Re: Versicherungssumme: Wie hoch soll sie sein?

Beitragvon billy » 21.04.2010, 13:06

dann ist also jede große Versicherungsgesellschaft nicht empfehlenswert ! interessant Udo.
billy
Moderat Versichert ;-)
 

Re: Versicherungssumme: Wie hoch soll sie sein?

Beitragvon Andrea » 29.04.2010, 18:09

Als ich meine Hausratversicherung vor Jahren abgeschlossen habe, hatte ich mal gerade eine kleine Stereoanlage und einen Farbfernseher. Im laufe der Jahre kamen dann neue und vor allem wertvollere Geräte, wie PC, Flachbildschirm ect dazu. Muss ich nun meine Versicherungssumme auf die neuen Geräte anpassen ?
Benutzeravatar
Andrea
Moderat Versichert ;-)
 

Re: Versicherungssumme: Wie hoch soll sie sein?

Beitragvon Michaela » 30.04.2010, 15:28

Hallo Andrea.
Mit einem Blick in die Versicherungspolice kann gesehen werden, wie hoch die Versicherungssumme ist, diese wird ja meist nach einer bestehenden Größe der Wohnung berechnet um die Verluste realistisch zu halten. Wenn der Wert des Inventars nicht über dem der abgeschlossenen Summe ist, muss die Versicherung nicht zwangsläufig angepasst werden. Sind nun allerdings sehr Wertvolle Gegenstände wie Bilder, Schmuck, Möbel oder ähnliches mit zum Hausstand gekommen, sollte an eine Erhöhung bzw Anpassung gedacht werden
Michaela
Moderat Versichert ;-)
 

 


  • Ähnliche Beiträge fAYr Versicherungssumme: Wie hoch soll sie sein?, Hausratversicherung Forum
cron