Wasserschaden durch Rohrbruch




« Kurze Vorstellung und erste Frage sowie Warnhinweis    •   

Wasserschaden durch Rohrbruch

Beitragvon Caveman63 » 22.05.2018, 15:57

Durch ein Rohrbruch unterhalb der Duschtasse musste diese ausgebaut werden. Nun die Probleme.

1. Duschtasse mit der Einbautiefe nicht mehr verfügbar. Gibt es nur noch in flacher Ausführung. Daher passt auch die Duschabtrennung nicht mehr in der Höhe. Bei Wiedereinbau könnte ich mit dem Kopf oben drüber schauen. Müsste also neu.

2. Die Fliesen, die bei dem Ausbau der alten Duschtasse und bei der Leckortung entfernt wurden sind nicht mehr lieferbar (25 Jahre alt). Es liegen auch drei negative Bescheide von einschlägigen Firmen (z.B. aus Hamburg und Wuppertal) vor. Benötigt würden ca. 35 - 40 Fliesen (alle im sichtbaren Bereich da Dusche).

3. Trocknungsfirma hat an 4-5 Stellen im Bad die Silikonfugen aufgeschnitten, um die Luftzufuhr/-zirkulation für das Trocknungsgerät zu gewährleisten. Daher muss meiner Meinung nach auch die komplette Silikonfuge rundum erneuert werden.


Jetzt die Frage aller Fragen. Was übernimmt die Gebäudeversicherung (gleitender Neuwert)?
Caveman63
Unterversichert ;-)
 

Re: Wasserschaden durch Rohrbruch

Beitragvon VMHB » 22.05.2018, 17:51

Hallo...

Keiner weiß, in welchem Umfang und nach welchem Bedingungswerk sie versichert sind.

Daher die Mutter aller Antworten: "Fragen" Sie den Versicherer mittels einer Schadenanzeige.

Das müssen Sie doch sowieso tun, deswegen ist doch die ganze Fragerei hier völlig obsolet.
Oder würden Sie sich die Meldung sparen, wenn hier jemand schreibt, dass Sie keinen Cent erhalten?.. :roll:

Oder was würden Sie tun, wenn jemand schreibt, dass alles bezahlt wird und Sie schlussendlich nur die Hälfte reguliert bekommen ? Denjenigen hier im Forum verklagen ?

Ich verstehe diese (immer gleichen Fragen ) nicht. Wäre ich Hellseher, hätte ich einen anderen Job.. 8)


Beste Grüße
VMHB



Sämtliche Antworten, Aussagen und E-Mails sind ohne jeglichen Anspruch auf Richtigkeit.
Links sind nur für registrierte User sichtbar.
VMHB
Überversichert ;-)
 

 


  • Ähnliche Beiträge fAYr Wasserschaden durch Rohrbruch, Gebäudeversicherung Forum